Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in der Hochburg bei Emmendingen aus den vergangenen Monaten.


3 Treffer

Hochburg bei Emmendingen

Freitag, 13. Oktober 2023 | Allgemeines

Im Herbst ins Mittelalter eintauchen: Ausflug zur Hochburg bei Emmendingen

Der Herbst zeigt sich im Oktober von seiner schönsten Seite. Um die letzten Sonnenstunden vor den kalten Monaten auszukosten, ist die Hochburg bei Emmendingen das ideale Ziel. Einmal oben angekommen, genießen Besucherinnen und Besucher einen herrlichen Rundumblick von der dreistufigen Festungsanlage, die zu den größten Burgruinen am Oberrhein zählt. Das Panorama erstreckt sich vom Südschwarzwald bis zur Rheinebene.

Detailansicht
Hochburg bei Emmendingen

Freitag, 27. Januar 2023 | Allgemeines

Von der Burg zur Festung: Markgraf Georg Friedrich von Baden-Durlach wird 450

Die Hochburg bei Emmendingen ist die zweitgrößte Burganlage in ganz Baden. Vor 450 Jahren wurde eine Schlüsselfigur ihrer Geschichte geboren: Markgraf Georg Friedrich von Baden-Durlach kam am 30. Januar 1573 zur Welt. Er ließ die Hochburg zu einer imposanten Festung ausbauen, deren Dimensionen noch heute beeindrucken.

Detailansicht
Altes Schloss Hohenbaden, Baden-Baden | Hochburg bei Emmendingen | Yburg, Baden-Baden | Burg Badenweiler | und weitere

Freitag, 13. Januar 2023 | Allgemeines

Burgen am Oberrhein: Förderung von Kulturgut durch die Europäische Union

Ob imposante Festung, geheimnisvolle Ruine oder mächtige Burgen: Die eindrucksvollen Zeitzeugen laden zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Um den kulturellen Wert der Burgen am Oberrhein zu erhalten und zu vermitteln, fördert die Europäische Union diese bis Ende 2025 im Rahmen des Programms „Interreg Oberrhein“. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind Teil des Projektes „Burgen am Oberrhein“ und planen ihr Veranstaltungsangebot rund um die mittelalterlichen Bauwerke zu erweitern.