Eine der grössten Ruinen am Oberrhein

Die beeindruckende Wehranlage mit Ringmauer reicht bis ins hohe Mittelalter zurück. Die Festung


Fundstücke erzählen Geschichten

Hier bekommen Besucher eine Vorstellung vom Leben auf der Burg im Mittelalter. Das Burgmuseum


Gegen Angriffe gerüstet

Repräsentativ und wehrhaft: Die Festung hatte alle wichtigen Verteidigungselemente. Burgenbau


Auf Entdeckungstour

Unter sachkundiger Führung geben die alten Mauern viele Geheimnisse preis. Führungen & Veranstaltungen


Imposantes Bauwerk des Mittelalters

500 Jahre Festungsbau – hier kann spannende Baugeschichte besichtigt werden. Die Anlage


Für die ganze Familie

Die Hochburg verspricht Abenteuer und Entdeckungen! Ihr Besuchserlebnis


Die Hochburg bei Emmendingen am Fuß des Schwarzwalds ist eine der größten Burgruinen am Oberrhein. Sie bietet einmalige Einblicke in die Geschichte des Burgen- und Festungsbaus eines halben Jahrtausends.

Unsere Highlights – Ihr Besuchserlebnis

Aus Burg wird Schloss

Die Gebäude

Platz für Kanonen

Die Kasematten

Kinder und Erwachsene kommen hier auf ihre Kosten beim Entdecken der mächtigen Festung – auf eigene Faust oder mit einer kundigen Führung. Weitere Einblicke in das Alltagsleben der Burg liefert das Burgmuseum. Und zum Schluss: der Ausblick bis zum Schwarzwald. Ihr Besuchserlebnis

Wappen des Markgrafen Georg Friedrich von Baden-Durlach

Im Dreißigjährigen Krieg

Markgraf Georg Friedrich war ein gebildeter Mann. Er brachte Baden unter seine Herrschaft, war aber als Heerführer glücklos. Georg Friedrich von Baden

Emmendingen außen

Sein oder nicht sein…

Für den Dichter Lenz war es keine Frage, dass Shakespeare vorbildlich war. Jakob Michael Reinhold Lenz

Jungfrau sucht Retter

Eine Jungfrau im weißen Gewand wartet auf ihre Erlösung. Ein zu gieriger Bauer konnte sie nicht retten. Die weiße Jungfrau

Versenden
Drucken